Wie man Betonplatten, Terrassenplatten oder Betonboden Draußen schabloniert

Wie man Betonplatten schabloniert

 

SIE BRAUCHEN:

♥ FARBE. Zum Beispiel könnten diese Typ Farben verwendet werden: Sockelfarbe, Farbe für Beton, Acryl-Silikonfarbe, einige Kreidefarbe, Pflastersteinfarbe, Betonstein Lasur.

♥ EINE ROLLE ODER PINSEL, eventuell Farbabstreifer

♥ SCHABLONE

Wie schabloniert man eigentlich Betonplatten, Terrassenplatten oder Betonboden Draußen?

Beginnen Sie mit dem Bürsten des Bereichs, den Sie malen möchten. Alte Steine können auch zuerst mit einer Metallbürste gereinigt werden. Sie können sie auch mit einen Hochdruckreiniger reinigen, aber dann muss vor dem Lackieren alles trocken sein.

Wie Schablonieren man Terrassenplatten

Legen Sie Ihre Schablone auf die Betonplatten. Sie können die Schablone mit einigen kleinen Steinen oder anderen Gewichten beschweren, um die Schablone an Ort und Stelle zu fixieren.

Dann ist es Zeit zu malen. Wenn Sie einen Pinsel oder eine Rolle verwenden, verwenden Sie einen möglichst trockenen Pinsel /  Rolle, um ein sauberes Muster zu erhalten. Wenn Sie alle leeren Felder bemalt haben, entfernen Sie die Schablone vorsichtig.

 Mit Pinsel Schablonieren (kurzes video)

Wie schabloniert man Terrassenplatten

 

Lassen Sie einige Bereiche mit weniger oder ohne Farbe, um einen Eindruck im Vintage-Stil zu erhalten.

 

Betonboden schablonieren

Sie können die Platten zuerst mit einer Grundfarbe streichen und dann mit einer zweiten Farbe schablonieren. Sie können Ihre Steine auch natürlich lassen, wie immer es Ihnen am besten gefällt. Bei einen Sitzbereich mit dem alten, sehr unschönen Betonboden wäre es am besten, wenn er zuerst mit einer Grundfarbe gestrichen wird, zum Beispiel weiße Grundfarbe und dann schablonieren mit schwarz.

Beton fliesen schablonieren

Ich wünsche Ihnen viel Spaß!

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Name .
.
Nachricht .

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen