Alte Kommode - Möbel Upcyclings-Projekt

 

Upcycling Kommode Alte Möbel

Diese Kommode ist ein Massivholzmöbel aus den 40-50er Jahren. Es liegt mir sehr am Herzen, denn mein Vater hat es mir überlassen. Es stand im Flur in meinem Elternhaus, und wurde für Fäustlinge und Mützen und als Ablage für alle möglichen kleinen Dinge verwendet. Das Möbel hat viel durchgemacht und viele Stöße von uns Kindern bekommen, aber es wurde immer geliebt, weil man alles darin finden konnte. Damit meine ich ALLES. Alle kleinen Dinge, die keinen Platz hatten, endeten darin. Nach so vielen Jahren im Gebrauch war es leider voller Macken und Schrammen mit schlechter Lackierung repariert und sah überhaupt nicht schön aus. Dieses wundervolle alte Möbel hatte es verdient, weiterzuleben und ich wollte es retten und reparieren.

Leider habe ich kein Bild davon, wie es vorher aussah, aber es war braun bemalt mit einer Holzimitat-Malerei. Ich schätze, das war nach Kriegszeiten sehr üblich, weil es nicht so viel teures Holzmaterial gab.

Es war komplett und dicht gespachtelt, was die Reinigung wirklich sehr mühsam machte. Ich habe es mehrere Stunden mit einer Schleifmaschine geschliffen, aber das Ergebnis war ganz gut.

Upcycling Alter Kommode

Die Füße und Seiten wurden schwarz lackiert. Die Fronten habe ich mit sehr dünner Bemalung (Wasser und ein Tropfen Lasur) etwas abgetönt, da das Holz für meinen Geschmack etwas zu hell war.

 

Metal Schubladen griffe - Möbelknäufe

Ich habe Antik-Messing-Knöpfe gewählt, filigrane und in sehr großem Format. Sie verleihen den ganzen Möbeln eine Art ruhiges Aussehen. Diese Möbelknäufe finden sie hier in meinem Shop.

Jetzt hat die Kommode ihren neuen Platz gefunden und sie soll nun noch viele weitere Jahre bei uns ihren neuen Zweck erfüllen.

 

 

Kommede upcycling - Möbel renovierung.

 

 

 

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Name .
.
Nachricht .

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen